Kommentare

Tiertrophäen für Naturliebhaber

Tiertrophäen für Naturliebhaber

Diese bezaubernden Tiere aus umweltfreundlichen Materialien und in verschiedenen Farben passen sich allen Einrichtungsstilen an und sorgen für einen realistischeren Effekt! Früher auf Kuriositätenkabinette oder Jägerhäuser beschränkt, werden Tierpokale jetzt dank der Schöpfer, die ihren räuberischen Instinkten freien Lauf lassen, auf den neuesten Stand gebracht! Das Bestiarium im Stil des 21. Jahrhunderts aus ökologischen Materialien ist weit entfernt von ausgestopften Tieren und anderen Tierresten und modern und macht Spaß. Durch das Kinderzimmer gelangte der Pokal erstmals in unsere Häuser. Mit weichen und farbenfrohen Materialien verschönern diese lustigen Tiere die Höhle unserer blonden Köpfe. So stellt sich Anne Claire Petit Hirschköpfe in allen Farben aus Häkeln vor (91 Euro). Aber die Erwachsenen sind nicht übertroffen und der Tierpreis wird nach und nach in raffinierteren Formen abgelehnt, die für unsere Salons geeignet sind. Diese bezaubernden Tiere aus Holz, Pappmaché oder Kunststoff passen sich verschiedenen Arten von Innenräumen an. So bietet AM.PM für La Redoute die Wild-Trophäe (Hirschkopf) in Holzleisten zum selber zusammenbauen an (140 Euro). Im Savannenstil und aus Südafrika kommend, finden Sie Giraffen, Elefanten oder sogar Zebras in der Trophéa-Kollektion, die auf der Website Bozea.com erhältlich ist (156 Euro). Diese Kreationen des Afrikaners Melvin Malaka sind aus weißem Papier und nur von Hand gefertigt. Und für diejenigen, die Angst haben möchten, sind Roboter-Jagdtrophäen (4.000 Euro), die von France Cadet hergestellt und nur in Kunstgalerien verkauft werden, auf Bewegung eingestellt und bereit zu brüllen, sobald Sie vorbeigehen ... Auffällig! Wenn Sie Ihre Trophäe personalisieren möchten, hindert Sie nichts daran, sie selbst mit zwei Sperrholzplatten, einer Säge und einigen Zeichenfähigkeiten zu erstellen!