Hilfreich

Handtuchfalten: Die geflügelte Orchidee

Handtuchfalten: Die geflügelte Orchidee

Eine echte Blume auf Ihrem Teller! Mit dieser sehr eleganten Handtuchfalte werden Ihre Gäste beeindruckt sein. Und dennoch ist es sehr erschwinglich und relativ einfach durchzuführen.

Was Sie brauchen, um das geflügelte Orchideentuch zu falten

- 1 ungefaltetes Handtuch (auf www.maplusbelledeco.com zu finden) - 1 weiße Orchidee (auf www.maplusbelledeco.com zu finden)

Fotos einklappen

Stufe 1

Sammle die notwendigen Gegenstände: 1 aufgefaltetes Handtuch, 1 weiße Orchidee

Stufe 2

Falten Sie das Handtuch 2 diagonal

Stufe 3

Nochmal falten

Schritt 4

Falten Sie die 1. Seite im Akkordeon mit einer Faltbreite von ca. 2 cm

Schritt 5

Drehen Sie die Baugruppe um und reproduzieren Sie die gleiche Faltung mit der anderen Seite

Schritt 6

Drücken Sie die Basis zusammen und spreizen Sie die Falte, um einen Flügel zu bilden

Schritt 7

Um die Faltung beizubehalten, formen Sie mit dem Metallstab der Orchidee ein "U" und schieben Sie dann die Basis des Handtuchs

Schritt 8

Alle Falten gut ausbreiten und die Serviette zur Freude der Augen auf den Teller legen!

Fotonachweis: www.ludivine-viguie.com