Kommentare

Video: Ein dekoratives Aluminiumgemälde erstellen

Video: Ein dekoratives Aluminiumgemälde erstellen

Stellen Sie sich einen Tisch vor, der sowohl originell als auch in den Farben Ihres Wohnzimmers ist, aber schwerlich die Perle findet, die zu Ihrem Stil und Ihren Farben passt. Kreieren Sie also Ihren eigenen Künstler, der sich selbst malt. Es ist auch eine gute Idee für ein dekoratives Geschenk!

Dekorativer Schritt: Ein Kunstgemälde

Level: einfach Fertigstellungszeit (ohne Trockenzeit): 1 Stunde Richtkosten: 56,90 euro Benötigte Materialien: - Vorgeschnittene Sperrholzplatte von 60 x 60 cm = 12 Euro - Gehämmerte Aluminiumplatte von 60 x 60 cm = 17,15 Euro - 1 Sprühnebel Kupferfarbe = 5 Euro - 1 Sprühnebel Goldfarbe = 5 Euro - 1,50 m Kette = 7 Euro - Markierungsband = 3 Euro - 2 Nägel = 0,75 Euro - Starker Kleber = 6,90 Euro Schritt 1: Erstellen Sie Ihre Tabelle - Kleben Sie oben, 15 cm von der rechten Kante der Aluminiumplatte entfernt, einen 20 cm langen Markierungsstreifen senkrecht auf. - Kleben Sie 20 cm von der Oberseite der Aluminiumplatte entfernt einen Markierungsstreifen auf die horizontal, über die gesamte Länge des Gemäldes - Kupferbomber das so gebildete kleine Rechteck - Kupfergoldbomber das so gebildete mittlere Rechteck - Das größte Aluminiumrechteck belassen - 1 Stunde trocknen lassen - Klebeband entfernen - Bomber rein Die gesamte Sperrholzplatte kupferfarben - 1 Stunde trocknen lassen Schritt 2: Montieren Sie den Tisch - Bringen Sie die Sperrholzplatte mit einem starken Klebstoff an der Rückseite der Platte an. - Dekorativer Knopf: Verschieben Sie ihn 6,5 cm nach unten und links. - Bringen Sie zwei Nägel auf beiden Seiten an der Rückseite Ihres neuen Gemäldes an und zentrieren Sie sie. - Hängen Sie die Kette auf Konstruktionshinweise: Sprühfarbe eignet sich sehr gut für Metallträger. Anstelle von Sperrholz können Sie auch ein nicht zu dickes Medium verwenden.