Informationen

Die phosphoreszierende Tapete

Die phosphoreszierende Tapete

Der A3P-Verband, der fast 90% der Akteure der Tapetenwelt zusammenbringt, wollte ein innovatives Projekt auf dem Wallpaperlab 2008 belohnen, mit dem sich die beiden Gewinner Helena Ichbiah und Piotr Karczewski einig waren tapete mit phosphoreszierender tinte. Dieses neue Tapetenverfahren speist sich aus natürlichem Licht. So bietet traditionelles Papier bei Tag ein zweites Leben in der Nacht, wenn Lumineszenzreflexionen an der Wand entstehen. Die phosphoreszierende Tapete wird Anfang November vermarktet. > // wallpaperlab.com

Entdecken Sie das Interview mit dem Designer auf Video