Informationen

Bluff deine Freunde mit einem Künstlertapeten

Bluff deine Freunde mit einem Künstlertapeten

Die Tapete ist eine echte Inspirationsquelle und inspiriert immer mehr Künstler. Produziert in Serie oder als Einzelexemplar, jetzt ist die Tapete im Museum ausgestellt!

Das von den Machern gesehene Hintergrundbild

Tapeten haben schon in den 1930er Jahren große Namen im Design inspiriert. Le Corbusier (1887-1965) und der Deutsche Walter Gropius (1883-1969) hatten es sich angeeignet und Muster für bestimmte Großschilder geschaffen. Andy Warhol installierte es im Bereich der modernen Kunst, als er 1966 eine ganze Galerie in New York mit seiner Kuh-Tapete bedeckte! Heutzutage investieren einige Schöpfer gerne in Tapeten. Der Modedesigner Jean-Charles de Castelbajac gestaltet es ungewöhnlich wie "toile de jouy" oder "camouflage". Der Stylist Julien Macdonald stellt sich derweil wie seine Kreationen mit ungezügelten Mustern und kühnen Farbassoziationen (25 € pro Rolle) glamourös vor. Kürzlich startete Domestic, das Sammlungen von Objekten zu innovativen Konzepten und Themen initiiert, "Wandgemälde". Diese neue, limitierte Auflage von Panorama-Hintergrundbildern, die von Künstlern wie Matali Crasset, Tado, Geneviève Gauckler, Ryan Cox und vielen anderen gesehen wurden, wurde in jeweils 100 Exemplaren signiert und bearbeitet. Ein weiterer Favorit ist das Künstlerpapier von Claude Closky mit seinem Papier "Nasdag", das den Aktienkurs darstellt. 2006 wurde ein Künstlertapetenbeobachtungslabor geschaffen: das "Tapetenlabor". Auf Initiative der A3P Association, die mehr als 80% der Akteure der Tapetenwelt zusammenbringt, ist es die Mission des Wallpaper Lab, Energie und Kreativität anzuregen. Für diese neue Ausgabe 2008 wurden Pierre Charpin, Florence Doléac, Maroussia Jannelle, Philippe Model, Antoine + Manuel, Ich & Kar gebeten, ihre Vision von Tapeten vorzustellen. Schöpfer folgen!

WallpaperLab Ausstellung

Vom 3. Oktober 2008 bis 11. Januar 2009: Kunstgewerbemuseum, 107 rue de Rivoli 75001 Paris. www.lesartsdecoratifs.fr Weitere Informationen unter //wallpaperlab.com