Hilfreich

Eine grüne Wand zu Hause!

Eine grüne Wand zu Hause!

Finden Sie heraus, wie Sie eine Treppe ohne Interesse kleiden können, indem Sie einen Minigarten installieren, den Sie im Laufe der Jahreszeiten wechseln können ...

Sie müssen ...

. 7 oder 8 Zinktöpfe mit 10 bis 12 cm Durchmesser. Bohren (mit Bohrern von ca. 4 mm Durchmesser). Dübel (1 pro Topf), je nach Art der Wand zu wählen. Öffnen Sie die Schraubbolzen (1 pro Topf). 1 Pflanze pro Topf. Bleistift. Schraubendreher

Realisierung



Lage der Töpfe

Bestimmen Sie die Position jedes Topfes an der Wand. Notieren Sie mit einem Bleistiftstrich die Stelle, an der der Griff ruht, an der Sie ein Loch in die Wand bohren müssen (siehe Zeichnung oben). Zögern Sie nicht, mehrere Familienmitglieder um Hilfe zu bitten, um sich einen Überblick über Ihre zukünftige Installation zu verschaffen.

Installation

Bohren Sie mit dem Bohrer an jeder zuvor identifizierten Stelle ein 3 oder 4 cm tiefes Loch in die Wand. Setzen Sie die Dübel in die Löcher und schrauben Sie die Augenschrauben vollständig nach oben. Setzen Sie den Griff des Topfes in den Haken. Garnieren Sie jeden Topf mit der Pflanze Ihrer Wahl.

Valéries Tipp

Wir haben uns entschieden, die Wand mit Orchideen zu dekorieren, aber Sie können sich auch für andere Pflanzenarten entscheiden, auch für hängende wie Efeu. Lassen Sie sie in jedem Fall in ihrem Plastiktopf, um sie nicht mit einem irdenen Behälter zu beschweren, dessen Gewicht Ihre Installation gefährden würde! Auszüge aus dem Buch D & Co La Recover, das in redaktioneller Zusammenarbeit mit Marie Vandittelli entstanden ist. © 2008, Hachette Livre (Hachette Pratique) - M6 Ausgaben. © Cyril Plotnikoff / M6