Tipps

Die Stadt wird in Dekoration angezeigt

Die Stadt wird in Dekoration angezeigt

Paris, New York und London stehen bei der Dekoration im Rampenlicht. Zuerst an den Wänden dank Aufklebern, aber auch an Kaffeetischen, Sesseln und Lampenschirmen dank des Fortschritts des Digitalen. Die Hauptstädte finden ihren Platz in allen Räumen des Hauses und ermöglichen eine sehr urbane und farbenfrohe Dekoration.

Aufkleber und Trompe l'oeil Capital

Die Sticker-Invasion setzt ihre Wirkung fort, indem sie eine unendliche Möglichkeit von Mustern bietet. Nach dem Barockstil erscheinen die Metropolen der Welt in allen Farben und Formaten an den Wänden: New Yorker Gebäude, Eiffelturm oder Londoner Busse, der Aufkleber wird urban! Für das Kinderzimmer kreierte Mimi'lou den Kleber mit der pinkfarbenen Linie "Paris by Louca" (24 cm x 18 cm). Anaïs Garat for Art Sticker kleidet die Wände des Wohnzimmers oder Schlafzimmers mit einem großformatigen Vinylaufkleber (105 cm x 43 cm) mit dem Titel "Around the world". Hut ab vor Paristic, einer Firma mit städtischen Aufklebern, die die Architektur der schönsten Hauptstadt der Welt umlenkt, um sie in unser Interieur zu bringen. Pariser Dächer, Laternenpfähle und schmiedeeiserne Balkone sind in Form von Trompe l'oeil-Klebstoffen erhältlich. Das "Plus": XXL-Formate (bis zu 243 cm breit), die am Kopfende des Bettes oder zum Abdecken eines Wandabschnitts verwendet werden können.

Kapitalfototransfer

Die Fotoübertragung auf dekorative Träger ist in erster Linie Renoma Design Projects, die es in unsere Innenräume gebracht haben, und das Muss in diesem Moment ist die Architektur der Städte. Die in der Dekoration bereits sehr beliebte Schwarz-Weiß-Fotografie "urban" kommt auf neuen Trägern zum Ausdruck. Wie die sehr urbane Kollektion von Téo Jasmin, die auf fast allen Möbeln und Accessoires London, Paris und New York zeigt: Kissen, Sofas, Sessel oder Lampenschirm. "Big Apple" bietet einen der schönsten Ausblicke auf ein klassisches Zweisitzer-Sofa, die berühmten Londoner Busse sind auf der Lehne eines Cabrio-Stuhls ausgestellt und für diejenigen, die englischen Humor pflegen, ist dies jetzt möglich Setz dich auf den Union Jack!

Dekorationsgegenstände Hauptstadt

Die LZC-Werkstatt entwickelt eine Reihe bunter Geschirrtücher und -teller mit dem Bildnis von Paris. Sie können sogar einen kleinen Metall-Eiffelturm in Ihren Flur hängen. Um ein Sofa anzuziehen, bietet "Hello my cushion", ein Unternehmen, das von einem Stylisten und Grafikdesigner gegründet wurde, eine breite Palette an visuellen Elementen für Kissen an. Jedes Stück ist ein Unikat und die Muster sind von alten antiken Dokumenten, Reiseandenken oder ungewöhnlichen Objekten inspiriert. So bringen alte Pariser Transporttickets oder alte Postkarten, die auf Kissen gedruckt sind, eine köstliche Retro-Seite in Ihr Dekor.