Informationen

Marmor renovieren

Marmor renovieren

Ist die Marmorplatte der schönen Kommode Ihrer Großmutter schmutzig, voller Flecken und Zigarettenhalos? Hier finden Sie einige Tipps, um den alten Glanz wiederherzustellen und ihn gleichzeitig für die Zukunft zu schützen.

Flecken entfernen

• Ein altes Rezept: Zitrone halbieren, mit feinem Salz bestreuen und Marmor einreiben. Sie lassen sich ein paar Momente einwirken und ... Wunder, es funktioniert! Wenn Sie mit heißem Wasser und einem Schwamm abspülen, verschwindet ein großer Teil der Flecken.
Bei öligen Flecken zuerst den Fleck mit Sommières-Erde bestreuen und 24 Stunden einwirken lassen. Dann reicht in der Regel ein einfacher Geschirrputzer; Sie können es auch mit Marseille-Seife versuchen, die "ätzender" ist. Bestehen Sie auf hartnäckigen Flecken mit einer harten Bürste. Vor dem Abwischen mit einem weichen Tuch gründlich abspülen.
Einige Flecken sind besonders widerspenstig und erfordern eine Behandlung, die die Körnung des Marmors schädigt. Tragen Sie Handschuhe und verwenden Sie konzentriertes 130-Volumen-Wasserstoffperoxid, das Sie in Fachgeschäften finden. Weiche deinen Schwamm darin ein und reibe in konzentrischen Kreisen. Spülen und abwischen. Wenn Sie das Fortbestehen bestimmter Spuren bemerken, lassen Sie ein paar Tropfen Bleichmittel einwirken, lassen Sie es 5 Minuten einwirken, spülen Sie es aus und tupfen Sie es trocken.

Polieren Sie einen angelaufenen Marmor

Um Ihrem Marmor wieder Glanz zu verleihen, verwenden Sie einen Glanztopf, ein Schleifpulver auf Zinnbasis, mit dem der Marmor "kristallisiert" und sein ganzer Glanz wiederhergestellt werden kann.

Das Schritt für Schritt

1 Beginnen Sie, indem Sie Ihre Schleifmaschine mit Sandpapier mit Wasser und sehr feiner Körnung ausrüsten und die gesamte Oberfläche des Marmors regelmäßig mit konzentrischen Gesten schleifen. 2 Mit einem leicht feuchten Schwamm reinigen und dann den Eintopf in kleinen Bereichen gemäß den Anweisungen des Herstellers auftragen. 3 Dann mit einer flüssigen oder pulverförmigen Oberflächenbehandlung schützen, die Sie auf trockenem und sauberem Marmor anwenden. Arbeiten Sie mit einem gut eingeweichten Tuch mit kreisenden Bewegungen, bis der Marmor mit dem Imprägniermittel getränkt ist. Pro Quadratmeter werden ca. 200 g Produkt gezählt. 4 Sobald das Produkt trocken ist, können Sie mit dem Polieren fortfahren. Ihre Möbeloberseite wird für ungefähr ein Jahr geschützt.

Verstecken Sie einen kleinen Riss in hellem Marmor. Gießen Sie die weiße Kerze vorsichtig durch den Spalt. Sobald das Wachs ausgehärtet ist, schaben Sie die zusätzliche Dicke vorsichtig ab und achten Sie darauf, die Oberfläche des Marmors nicht anzugreifen. Mit einem sehr feinen Wasserschleifmittel leicht schleifen und anschließend polieren.

Der Rat des Profis

Lack, Nagellack, muss sofort mit saugfähigem Papier entfernt werden. Entfernen Sie so viel wie möglich, bevor Sie Wasserstoffperoxid verwenden, da dies die Pigmente verdünnen kann. Arbeiten Sie immer von den Fleckenrändern zur Mitte. Know-how - Wohnkultur © La maison rustique - éditions Flammarion, 2006