Hilfreich

Installation von Holzvertäfelungen

Installation von Holzvertäfelungen

Das Schritt für Schritt

1

Um die erste Platine ordnungsgemäß an der Wand zu befestigen, müssen Sie die Zunge aus dem Flugzeug entfernen.

2

Überprüfen Sie die Vertikalität dieser ersten Diele und nageln Sie sie an das Gerüst, indem Sie die Punkte in einem Winkel von 45 ° in die Nut drücken.

3

Verwenden Sie den Nageltreiber, um die letzten Millimeter der Spitze einzuschlagen, was das Ineinanderschieben der nächsten Klinge nicht verhindern sollte.

Der Pro-Rat

Hier ist Ihr getäfelter Raum, es bleibt die Wahl des richtigen Finishs.
Die Flecken: Fast transparent, in Holz- oder Pastelltönen, färben sie das Holz sehr leicht. Undurchsichtig betonen sie die Adern beim Färben des Holzes. • Mikroporöse Farben: Sie bieten ein makelloses Finish, satiniert oder lackiert und kräftige Farben, während das Holz atmen kann. Vor jedem neuen Anstrich müssen Sie sich jedoch perfekt waschen und schleifen.
Lacke: Sie lassen das Holz in seiner ursprünglichen Farbe oder dunkeln es leicht ab oder färben es in letzter Zeit aufrichtig, während die Maserung sichtbar bleibt. Das behandelte Holz ist mit einem feuchten Tuch pflegeleicht. Und um Zeit zu sparen, können Sie sich auch für eine Verkleidung entscheiden, die direkt im Werk gefertigt wird. Lackiert oder getönt, einige sind jetzt in einer Vielzahl frischer und fröhlicher Farben erhältlich ... Kein lästiges Schleifen und Malen mehr!

Know-how - Wohnkultur © La maison rustique - éditions Flammarion, 2006