Informationen

Piratengeist übernimmt das Haus

Piratengeist übernimmt das Haus

Bisher auf Horrorfilme oder gotische Atmosphären beschränkt, erlebt der Totenkopf ein starkes Comeback in unserem Interieur. Auf der Büroseite können fleißige Arbeiter und Kinder mit dem Skeleton-Stift von Tsé-Tsé Associés, der bei Sentou für 6,50 € erhältlich ist, oder mit dem Röntgenmauspad von La Chaise Longue, das eine Hand zeigt, die durch Röntgenstrahlen geführt wird, angeben ( 6 €). Auf der Küchenseite werden die blauen Kordeln nicht übertroffen: Die Pariser Boutique Bô veröffentlicht eine Reihe von Andy-Geschirrtüchern mit farbenfrohen Totenkopfmustern, signiert von Jean-François Ribay (16 €). Wir finden die Piratenästhetik: gekreuzte Schienbeine und Sanduhr, Symbol für die Zeit, die der Gegner noch hat, um zu kämpfen oder sich zu ergeben. Brathähnchen müssen nur vorsichtig sein! Diese Geschirrtücher harmonieren perfekt mit dem Schädeltoaster von Present Time (40 €). Das beeindruckende Utensil, das von einem Team niederländischer Designer entworfen wurde, kennzeichnet die Zacken eines hübschen Schädels, der bis auf die Zähne golden und kaubar ist. Genug, um den Tag zu beginnen! Im Aufkleber. "Denken Sie daran, dass Sie sterben werden" (memento mori) scheint uns an den französischen Künstler Pierre Nicolas-Ledoux zu erinnern. "Ah Ah Ah !!!", fügte er an der Seite seines Schädels hinzu. Der Aufkleber "Motor Death Art" wurde in einer Auflage von 100 Exemplaren bei Domestic (41 €) veröffentlicht und ist gerade in den Sammlungen des Museum of Modern Art in New York eingetroffen.