Andere

Konzentrieren Sie sich auf natürliche Materialien!

Konzentrieren Sie sich auf natürliche Materialien!

Rattan



Rattan wird seit Jahrhunderten zur Herstellung von Möbeln verwendet, hauptsächlich Sesseln und Sofas. Dieses natürliche Material stammt von einer in Südostasien beheimateten Wildpflanze, die zur Familie der Palmen gehört. Robust und flexibel, kann es verschiedene Formen annehmen und leicht von Handwerkern bearbeitet werden.

In unseren Innenräumen finden wir Rattan in verschiedenen Formen. Wir können es also in finden Sessel im Boho-Stil, wie der berühmte Emmanuelle Sessel. Es kommt auch in Form von Körben vor, in die man Plaids oder sogar Grünpflanzen schieben kann. Sonnenspiegel, auch echte Kultobjekte in der Dekorationsindustrie, werden häufig aus Rattan hergestellt. Schließlich ist Rattan ein besonders für den Außenbereich geeignetes Material. Er komponiert oft Gartenmöbel.

Natürliche Jutefaser



Jutefaser ist auch als Jute bekannt. Es wird aus Juteborke gewonnen, einem Baum, der in Indien und Bangladesch vorkommt.

In der Dekoration wird diese Naturfaser hauptsächlich zur Herstellung von Teppichen verwendet. Dieses Material ist in der Tat etwas dick und rau. Es ist daher möglich, ziemlich solide Teppiche herzustellen, die oft ohne Farbbehandlung verkauft werden. Rund, quadratisch, rechteckig: Sie gibt es in verschiedenen Formen und eignen sich eher für Räume wie das Wohnzimmer oder das Badezimmer.

Holz



Oft als altmodisch bezeichnet, Holzmöbel haben in den letzten Jahren dank der skandinavischen Dekoration ihren Status zurückerlangt. Wald räumen sind eher privilegiert: Kiefer, Teak, helle Eiche ... Wir haben die Qual der Wahl! Sie eignen sich daher für verschiedene Arten von Interieur: skandinavische, Boho oder klassische Dekoration.

Für eine markantere Dekoration, wie Industriedekoration, muss man zur Seite schauen dunkler Wald wie Eiche, Walnuss oder Mahagoni.

Holz ist ein widerstandsfähiges Material, das sich für jeden Raum im Haus eignet. Es erfordert wenig tägliche Wartung, abgesehen vom Schutz mit Wachs oder wasserfesten Ölen.

Leinen



Dies ist ein weiteres natürliches Material, das besonders für das Schlafzimmer geeignet ist. Leinen ist eine natürliche und ökologische Faser, aus der häufig Bettwäsche hergestellt wird.

dies ist eine sehr robuste Faser, was der Zeit sehr gut standhält. Es verdankt seine Festigkeit der Länge und Struktur seiner Fasern. Für Bettwäsche bietet es atmungsaktive und wärmeregulierende Eigenschaften, die Ihnen Frische im Sommer und Wärme im Winter ermöglichen.

Der zerknitterte Effekt von Leinen bringt eine Cocooning-Note ins Schlafzimmer. Sie können dieses Material auch auf Kissenbezügen in einem Wohnzimmer oder auf einem weichen Sofa finden.

Beton



Ein anderes natürliches Material, an das wir nicht unbedingt denken: Beton. Dieses mineralische Material wird häufig in der Dekoration verwendet, entweder als Rohstoff oder zum Zusammenstellen von Möbeln.

Beton ist ein harter Werkstoff, der aus Zuschlagstoffen (Sand, Stein, Kies), Zement auf der Basis von Ton oder Kalkstein und Wasser besteht.

Es kann an Wänden gefunden werden, um raue Wände in einem Innenraum der industriellen Inspiration zu haben. Am Boden findet man es oft in Form von gewachster Beton. Sie können den Schatten, hell oder dunkel wählen, damit es für sein Innere und die gewählte Atmosphäre verwendbar ist.

Auf der Dekorationsseite Beton wird auch verwendet, um insbesondere niedrige Tische oder Esstische für industrielle Innenräume herzustellen. Wir finden Beton auch als dekoratives Objekt: Statuette, Lampen, Kerzenleuchter ... Sie haben die Wahl!

Für mehr Fantasie ist es möglich, den Beton zu färben. Ideal zum Erhalten von farbigen und festen Gegenständen.