Tipps

Ein Hausrätsel, um die Kleinen zu beschäftigen

Ein Hausrätsel, um die Kleinen zu beschäftigen

Hier ist eine schöne Geschenkidee für Ostern, um in ein großes Schokoladenei zu schlüpfen oder die Kinder in den Ferien zu beschäftigen. Die Kleinen stellen gerne ein Familienfoto oder das Porträt eines ihrer Brüder und Schwestern zusammen, und die Älteren können sogar an der Erstellung des Puzzles teilnehmen!

Das Material

- 9 Holzwürfel (Kiefer oder Birke) von 4 cm Seitenlänge (im Baumarkt oder im Spielwarengeschäft) - Ein Familienfoto im quadratischen Format 12X12 cm auf Maschinenpapier gedruckt - Weißer Kleber und ein Pinsel- Pinsel - Eine Schere, ein Cutter oder ein Papierskalpell - Eine Schneidematte - Ein Lineal - Ein Bleistift

© Fleur Louis Budget: unter 15 Euro Dauer: 1/2 Stunde

Die Bühnen

1. Drucken Sie ein Foto im Format 12 x 12 cm. 4 x 4 cm große Quadrate mit Bleistift nachzeichnen.

© Fleur Louis 2. Entlang der Linie mit einer Schere, einem Bastelmesser oder einem Skalpell schneiden.

© Fleur Louis 3. Kleben Sie die Rückseite jedes Fotos mit dem Pinsel auf. Wende sie dann auf jeden Würfel an. Drücken Sie gut auf die Kanten und Ecken, um einen perfekten Griff zu erhalten. Lassen Sie es vollständig trocknen.

© Fleur Louis

Am Ende

Und da haben Sie es, Ihr selbstgemachtes Puzzle ist fertig! Je nach Alter des Kindes können Sie die Übung mit einer etwas komplizierteren Grafik aufpeppen. Sie können sogar die verschiedenen Flächen der Würfel verwenden, um mehrere Fotos neu zusammenzustellen und so den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen. Für ein "fertigeres" Geschenk können Sie Ihr Puzzle in einer kleinen Schachtel anbieten oder sogar einen Stoffbeutel zum Transport herstellen.

© Fleur Louis Hat dir dieses Tutorial gefallen? Senden Sie uns Fotos Ihrer Erfolge über unsere Facebook-Seite und finden Sie andere Ideen auf unserer Pinterest!